?>

Delfine, Katamarane und Buffets – die schönsten Bootstouren rund um Mallorca

Eine Bootstour ist ein fester Bestandteil des touristischen Angebots auf Mallorca. Die Angebote schließen Mini-Kreuzfahrten vor der Küste, Segeltörns, Tauch- und Schnorchelausflüge sowie Delfinbeobachtungstouren ein.  

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, ein Motorboot oder eine Segeljacht inklusive Skipper zu chartern und zu einer individuellen Bootstour in die küstennahen Gewässer aufzubrechen. Wir stellen Ihnen die schönsten Bootstouren rund um Mallorca vor.  

Alcúdia: Katamaran-Segeltörn mit Barbecue

In Puerto de Alcúdia startet ein Segeltörn auf einem Katamaran, der Sie zu den schönsten Buchten im Norden Mallorcas führt. Die Halbtagestour ist vollgepackt mit einzigartigen Erlebnissen. Nach dem Ablegen im Hafen segeln Sie am traumhaften Sandstrand in der Bucht von Alcúdia entlang, bevor in der Bucht von Coll Baix ein 20-minütiger Badestopp eingelegt wird.  

Weiter geht der Katamaran-Segeltörn Richtung Nordwesten. Sie durchqueren die Bucht von Pollença und können in der Ferne den Leuchtturm am Cap Formentor erkennen. In einer abgelegenen Bucht wird ein weiterer Zwischenstopp eingelegt. Die Teilnehmer können schnorchelnd die Unterwasserwelt erkunden oder mit einem Kajak bzw. stehend auf einem Stand-up-Paddling-Board die Bucht erkunden.  

Nach dem Wasserspaß steht ein Barbecue auf dem Programm, bei dem Schweinelende, Würstchen und Hähnchen gegrillt werden. Dieses Mittagessen ist wie die Nutzung der Ausrüstung für alle Teilnehmer im Pauschalpreis für den Segeltörn enthalten.

Video: Boot mieten auf Mallorca ? | Tipps & Tricks vom Experten

Dolphin-Watching in Cala Ratjada

Eine Delfinbeobachtungstour ist ein einzigartiges Erlebnis, bei dem Sie den grauen Meeressäugern ganz nah kommen. In Cala Ratjada an der Nordostküste Mallorcas starten diese Bootstouren in den frühen Morgenstunden. In Abhängigkeit von der Jahreszeit legen die Boote zwischen 5:30 und 7:00 Uhr ab. Nach dem Ablegen lassen Sie sich ein herzhaftes Frühstück an Bord schmecken, das im Preis inkludiert ist. Neben frisch gebrühtem Kaffee, Tee und Saft gibt es Croissants, Brot, Butter, Marmelade und spanische Wurst.  

Die Anbieter können zwar keine Sichtungsgarantie geben, doch sie werben damit, dass bei 95 Prozent aller Dolphin-Watching-Touren die Teilnehmer die grauen Meeressäuger zu Gesicht bekommen. Sollten sich tatsächlich einmal keine Delfine zeigen, verteilen einige Anbieter Gutscheine für eine weitere Tour an einem anderen Tag, für die keine weiteren Kosten entstehen. Die Delfinbeobachtungstouren dauern zwischen 3 und 3,5 Stunden. In den Sommermonaten ist häufig ein zusätzlicher Badestopp Bestandteil des Gesamtpaketes.  

Romantische Zeit zu zweit: Segeln in den Sonnenuntergang

Paare, die einen Urlaub zu zweit auf der Baleareninsel verbringen und eines der zahlreichen Ferienhäuser in Mallorcas Süden gemietet haben, dürfen sich auf eine besondere Bootstour freuen. Der Segeltörn startet in den Abendstunden, bevor die Sonne im Meer versinkt. Sie segeln zu einer einsamen Bucht, die von der Landseite nur schwer zu erreichen ist. Das Segelboot ankert dort und sie können die Zeit bis zum Sonnenuntergang mit Schwimmen und Schnorcheln verbringen.  

Den glutroten Sonnenuntergang genießen Sie an Bord des Schiffes mit einem Glas Sekt in der Hand. Im Preis inbegriffen sind die Schnorchelausrüstung, Snacks, Getränke und ein Glas Sekt. Der romantische Ausflug dauert ca. drei Stunden und findet generell in der Zeit zwischen18:30 und 21:30 Uhr statt. Da sich die Zeit des Sonnenuntergangs in Abhängigkeit vom Monat verschiebt, werden die Abfahrtzeiten entsprechend angepasst.  

Bootstour zum Cabrera-Archipel

Vor der Südküste Mallorcas liegt der Cabrera-Archipel im Mittelmeer. Er besteht aus 16 kleinen Inseln, von denen die größte als Namensgeber fungiert. Der gesamte Archipel ist ein spanischer Nationalpark und steht unter besonderem Schutz. Der Bootsausflug wird in der Regel von einem Mitarbeiter der Naturschutzbehörde begleitet. Gestartet wird im Hafen von Colonia de Sant Jordi und nach ca. 40 Minuten haben Sie die Insel Cabrera erreicht.  

In dem kleinen Naturhafen fällt sofort eine mittelalterliche Festungsruine ins Auge. Die Burg wurde im 14. Jahrhundert zum Schutz vor Piratenüberfällen errichtet. Sie haben Gelegenheit, die Insel zu Fuß zu erkunden und dabei die naturbelassene Schönheit zu bewundern. Im Preis inbegriffen ist ein Abstecher zur sogenannten Blauen Grotte auf der Rückfahrt. Kobaltblau schimmert das Wasser in der Höhle und faszinierende Farbreflexe spiegeln sich an den Höhlenwänden wider. Das Beste: Wer möchte, kann mitten in dieser einzigartigen Naturlandschaft ein Bad im Meer nehmen.  

Piratenfahrt ab Palma de Mallorca

Schwimmen, schnorcheln und ein Mittagessen auf See – eine Piratenfahrt ist ein Ausflugshighlight auf Mallorca für alle Altersgruppen. Leinen los heißt es im Hafen von Palma de Mallorca und das Piratenboot nimmt Kurs auf Portals Vells, wo ein erster Stopp zum Schwimmen eingelegt wird. Nach dem ersten Zwischenstopp geht es unter Begleitung echter Piratenanimation weiter in Richtung Llucmajor. In einer abgelegenen Bucht wird ein weiterer Schwimmstopp eingelegt.

Das Mittagessen nehmen Sie an Bord des Piratenschiffes ein. Auf der Speisekarte stehen Sardinen, gemischter Salat, Wasser, Sangria und ein mallorquinisches Dessert namens Ensaimada. Beim Essen haben Sie einen unverbauten Blick auf die Partymeile Mega Park, denn das Boot ankert vor dem Strand von El Arenal. Der dritte und letzte Badestopp wird in Bellavista eingelegt, bevor die Piratentour im Hafen von Palma endet.

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhäuser-Mallorca.de

Ferienhäuser-Mallorca.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten auf ganz Mallorca. An der kontrastreichen Nord- oder der ruhigen Südküste, im Familienparadies der Bucht von Alcúdia oder im ursprünglichen Pollença. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf ganz Mallorca an.

Ausgewählte Unterkünfte auf Mallorca

Urlaubsplaner

Mallorca-Magazin

Ausflüge auf Mallorca

Mallorca-Shop